JETZT SPIELEN
Nachrichten

Update 0.1.28.25

In diesem Update fügen wir weiterhin alternative Routen durch Invasionsmissionen und die Balance von leichten Maschinengewehren hinzu. Das Schießen aus der Bewegung mit solch schweren Waffen ist schwieriger zu kontrollieren, aber Maschinengewehre sind immer noch effektiv, wenn sie stehen und in der Zweibein-Stellung.

Auch die KI wurde verbessert. Wir haben den Soldaten das richtige Verhalten in den Schützengräben beigebracht und eine rationalere Suche nach Deckung in den Gräben.

Außerdem könnt ihr einen Premium-Trupp ausprobieren, bevor ihr euch zum Kauf entschließt! Schaut euch die vollständige Liste der Verbesserungen an.

Bewaffnung und Fahrzeuge

  • Erhöhte Streuung beim Schießen aus der Bewegung für alle Maschinengewehre.
  • Der Effekt der Rückstoßimpulsreduzierung wurde für alle Maschinengewehre in Bauchlage und ohne installiertes Zweibein verringert.
  • Die Zeit für den Wechsel in den Zielmodus für Maschinengewehre, Panzerabwehrgewehre und einige große Panzerabwehrgranatwerfer wurde um 30-40 % erhöht.
  • Die Registrierungszone für Bajonetttreffer bei Mosin-Gewehren wurde korrigiert und nach rechts verschoben.
  • Die Nachladezeit für das Bren-Maschinengewehr wurde von 3,2 auf 2,5 Sekunden verkürzt, da dieses Modell eine Verzögerungszeit hat, wenn das Magazin leer ist und es nicht notwendig ist, den Verschluss zu ziehen.
  • Das übermäßige seitliche Einrasten der Räder wurde korrigiert, wodurch Radfahrzeuge weniger anfällig für Überschläge sind.
  • Die Position des Kommandanten in der Luke des Panther A wurde korrigiert.

KI-Soldaten

  • KI-Soldaten sind nun effektiver beim Auffinden und Nutzen von Deckung in Schützengräben. Außerdem nutzen sie Deckung nicht nur in Angriffsrichtung, sondern auch von den Flanken bei möglichen feindlichen Angriffen.
  • Das Feststecken von KI-Soldaten in Schützengräben wurde behoben.

Missionen und Schauplätze

  • Eine neue Mission wurde hinzugefügt - " Herrenhaus (Angriff)" in der Kampagne Schlacht um Moskau.
  • Es wurden alternative Routen (Invasion) in der Mission "D-Day" in der Kampagne "Invasion der Normandie" hinzugefügt.
  • Ausweichrouten (Invasion) und Verstecke in den Missionen "Hermann-Göring-Straße" und "Lehrter Bahnhof" in der Kampagne "Schlacht um Berlin" hinzugefügt.
  • Die Kampfzonen in der Mission "Lehrter Bahnhof (Eroberung)" wurden neu angeordnet.
  • Die Fahrzeuglimits in der Mission "Dorf Vysokovo (Invasion)" in der Kampagne "Schlacht um Moskau" wurden an die anderen Missionen angepasst.
  • Die Balance einiger Missionen im Invasionsmodus wurde verbessert, indem die Zeit für die Einnahme strategischer Punkte erhöht wurde: Der Maisky-Forstbetrieb, D-Day, Le Bre, Ruinen von Vaux, Ver-sur-Mer, Hermann-Göring-Straße, Lehrter Bahnhof, Kroll-Oper, "Котлован".
  • Die Balance für einige Missionen im Angriffsmodus wurde verbessert, indem die Zeit für die Einnahme strategischer Punkte erhöht wurde: Stadt Pokrovskoe, Dorf Vysokovo, Ver-sur-Mer.

Gameplay

  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, ein Premiu-Trupp im Übungsmodus vor dem Kauf zu testen.
  • Kamerawackeln wurde hinzugefügt, wenn ein Spieler ein Fenster mit seinem eigenen Körper zerschlägt.
  • Das Verhalten der Soldaten gegenüber Panzern und anderen Fahrzeugen wurde verbessert.
  • Das Einschlagen von Fenstern mit Charakterinteraktion wurde verbessert. Gleichzeitig werden Fälle, in denen Fenster durch bloße Anwesenheit beschädigt werden, seltener.
  • Die Zuordnung zur Schaltfläche "Zielen (Schnellklick)" wurde aus den "Standard"-Einstellungen entfernt.
  • Jetzt unterbricht das Zielen die Kriechbewegung. Man kann den Zielmodus verlassen oder die Bewegungstaste erneut drücken, um sich weiter zu bewegen.
  • Die Begrenzung der Anzahl der Flugzeuge jedes Typs, die gleichzeitig in der Luft sind, wurde in eine Begrenzung der Gesamtzahl der Flugzeuge umgewandelt: Es können jetzt nicht mehr als zwei Flugzeuge pro Team sein.
  • Die Anzeige von Eroberungspunkten auf dem Kompass wurde hinzugefügt, sowohl im "normalen" als auch im "Einzelkämpfer"-Modus.
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, den bevorzugten Modus der Flugzeugsteuerung in den Einstellungen zu wählen.

Interface und Grafik

  • Artefakte bei der Verwendung von DLSS wurden reduziert.
  • Der Ambient-Occlusion-Effekt von Panzern bei hohen Einstellungen wurde verbessert.
  • Anzeige von Granaten und Minen im Respawn-Fenster hinzugefügt.
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, durch Kampagnen-Levels und Battle-Pass-Belohnungen zu scrollen, indem man die Maustaste lange drückt und die Maus von Seite zu Seite bewegt.

Fehlerbehebungen

 

  • Das Fenster für die Truppenauswahl wurde nicht mehr neu geladen, wenn der Verfügbarkeitsstatus für die Flugzeugauswahl aktualisiert wurde.
  • Der Sieg-Erfahrungsmultiplikator für Situationen, in denen das angreifende Team den letzten Kontrollpunkt ohne Verstärkungspunkte einnimmt, wurde wiederhergestellt.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass Verstärkungspunkte des Teams abgezogen wurden, auch wenn der Spieler aus irgendeinem Grund nicht in der ausgewählten Gruppe respawnen konnte, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass der ausgebrannte Pz.Kpfw. IV Ausf. H in Spezialtarnung unbeschädigt aussehen ließ, wurde behoben.
  • Ein Fehler beim Zeichnen von Einschusslöchern an Wänden, der über der Waffe und den Händen des Spielers angezeigt werden konnte, wurde behoben.

Das aktuelle Changelog spiegelt die wichtigsten Änderungen im Spiel als Teil dieses Updates wider. Einige Updates, Ergänzungen und Fehlerbehebungen sind möglicherweise nicht in den bereitgestellten Informationen aufgeführt. Enlisted wird ständig weiterentwickelt und es kann sein, dass bestimmte Korrekturen implementiert werden, ohne dass der Client aktualisiert wird.

Mit Freunden teilen: