JETZT SPIELEN
Nachrichten

Eröffnen wir die Pazifikfront!

Es ist an der Zeit, das wichtigste Ereignis des kommenden großen Updates anzukündigen. In Enlisted wird die lang erwartete Pazifik-Kampagne starten!

Ein neuer Schauplatz für Kampfeinsätze und ein neuer Gegner - die japanische Armee - warten auf euch. Außerdem erwarten euch einzigartige Waffen, Ausrüstungen, eine eigens für sie entwickelte Spielmechanik und viele weitere bedeutende Verbesserungen, die dieses Schlachtfeld zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden.

Nehmt ohne Einschränkung teil!

Die Pazifik-Kampagne wird für alle Enlisted-Spieler ohne Einschränkungen verfügbar sein. Der Fortschritt in der Kampagne wird genauso ausfallen wie in der Normandie, Tunesien, Moskau und Berlin.

Die treuesten Fans der Schlacht im Pazifik können sich jedoch auszeichnen und erhalten hilfreiche Boni! Die neue Kampagne enthält ein Special Landing Forces Paket, das exklusiven Content, vier Premium-Trupps und Boni enthält, die auf keine andere Weise verdient werden können.

Inhalt des Special Landing Forces-Pakets

Premium-Verstärkung
 

Jeweils zwei Bonus-Trupps für Japan und die USA: Sturmtruppen und Amphibienpanzer!

Diese Trupps sind nur als Teil des Pakets Special Landing Forces erhältlich.

Gut ausgebildete Soldaten und Ausrüstung

Trupps, die ihr in der Kampagne freischaltet, und angeworbene Soldaten werden bereits trainiert geliefert, und gekaufte Waffen und Ausrüstung werden verbessert.

Die maximale Stufe ist nur einen Schritt entfernt.

Nicknamen-Dekorationen
 

Diese exklusive Dekoration hilft euch dabei, euch als Unterstützer zu profilieren und auf dem Schlachtfeld einen auffälligen Stil zu zeigen.

Werfen wir einen Blick auf die Trupps

Das Special Landing Forces-Paket enthält satte 4 Premium-Trupps: Sturmtrupps mit einzigartigen Waffen werden euch dabei helfen, euch schnell an eine neue Front zu gewöhnen, und die neuen Amphibienpanzer werden euch bei den zahlreichen Hindernissen durch gewässer in den Schlachten im Pazifik bestimmt nützlich sein.

 

 

 

Japan

USA

 

 

 

Giretsu-Fallschirmjäger | Sturmsoldaten

"Giretsu" ist eine Spezialeinheit, die aus erfahrenen Fallschirmjägern der Armee besteht. Sie wurde gegründet, um Angriffe der Alliierten auf die japanischen Inseln abzuwehren, und hat in verschiedenen Operationen erfolgreich gekämpft.

Der Truppe gehört traditionell ein erfahrener Pionier an.

2nd Marine Raider Battalion | Sturmsoldaten

Das Raider Battalion wurde aus erfahrenen Soldaten gebildet, die mit der besten Ausrüstung der Marines ausgestattet waren. Es nahm am Guadalcanal-Feldzug teil und errang in der Schlacht von Edson Ridge einen wichtigen Abwehrerfolg.

Wie die Japaner verfügt der Trupp über einen Pionier, der ebenfalls in der Lage ist, beliebige Konstruktionen zu bauen.

 

 

 

Typ 1 SMG

Ein erstaunlich kompaktes und tödliches "Kerlchen". Das Typ 1 SMG für diese Sturmsoldaten hat alles: einen beeindruckenden Wirkungsgrad, eine große Magazinkapazität und hervorragende Feuerrate mit 50 Schuss. Das ist alles, was es braucht.

Thompson M1928 USMC

Die Thompson M1928 USMC ist eine unprätentiöse und tödliche Maschinenpistole, die von den amerikanischen Marines im Pazifik ausgiebig eingesetzt wurde. Dank des großen Vorderschaftsgriffs lässt sie sich besonders gut kontrollieren.

 

 

 

Ka-Chi | Amphibienpanzer

Der majestätische, riesige Leviathan erobert mit Leichtigkeit sowohl das Land als auch das Wasser. Und wenn man versucht, ihn aufzuhalten, steht eine 47-mm-Kanone bereit. Mit seinen Pontons ist der Panzer gewaltig und passt gerade noch in den Hangar. Auch die Zahl der Besatzung ist mit 7 Soldaten immens - all das verleiht dem Ka-Chi eine erstaunliche Überlebensfähigkeit. Ihr könnt ihn sogar stehen lassen und einen vollwertigen Trupp von Panzerjägern aufstellen.

LVT(A)(1) | Amphibienpanzer

Die amerikanische Herangehensweise an Amphibienfahrzeuge ist nicht weniger originell - der hoch angebrachte Turm ermöglicht es dem Panzer, zu feuern, ohne seine verwundbare Wanne dem Feind preiszugeben. Eine 37-mm-Schnellfeuerkanone hilft, jegliche Bedrohung in Schach zu halten. Obwohl sein Kaliber kleiner ist als das des Ka-Chi, ist das Leistungsgewicht des Fahrzeugs fast doppelt so hoch, was die Mobilität deutlich erhöht.

 

 

 

Vorbesteller-Boni

Kauft ein Special Landing Forces-Paket für PC vor der Veröffentlichung des Updates, um exklusive Boni zu erhalten! Wenn ihr Enlisted auf Konsole spielt, könnt ihr diese Boni erhalten, wenn ihr innerhalb von 14 Tagen nach Veröffentlichung des Updates ein Special Landing Forces-Paket kauft.

 

 

 

 

 

 

Dieses Porträt im Spiel, ein Panzerdekorator mit Samurai-Maske und Tarnanstrichen für die amphibischen Panzer ''Y-7 Jaws'' und ''Sakura'' — zeichnen sich aus!

Das Porträt und der Dekorateur stehen euch sofort nach dem Kauf des Pakets zur Verfügung, noch vor der Veröffentlichung der Pazifik-Kampagne.

Special Landing Forces vorbestellen

 

 

 

Eine neue Nation — eine neue Konfrontation!

Die Pazifikfront ist der Schauplatz erbitterter Kämpfe zwischen den USA und Japan. Das bedeutet, dass Enlisted eine neue Nation mit ihren eigenen einzigartigen Truppen, Waffen und Fahrzeugen enthalten wird!

 

 

 

 

 

 

Für den Start haben wir 26 Level für jede Partei vorbereitet. Und für diese Front wird die US-Armee auch einen großen Satz neuer Waffen erhalten. Hier sind einige Beispiele.

 

 

 

Typ 100 SMG

Dies ist Japans berühmteste und in Massenproduktion hergestellte Maschinenpistole mit einem bewährten und zuverlässigen Aufbau. Sie überstand das unbarmherzige tropische Klima mit Bravour.

Owen Mk.1-42

Eine australische Maschinenpistole mit einer sehr hohen Feuerrate. Der Rückstoß ist dank des bequemen Frontgriffs gut zu kontrollieren.

 

 

 

Typ 11 LMG

Das erste manuelle Maschinengewehr der kaiserlichen japanischen Armee. Es zeichnet sich durch sein originelles Box-Ladesystem aus, das das Gewicht der Munition reduziert und das Nachladen vereinfacht.

M1941 Johnson MG

Ein Maschinengewehr mit der sehr nützlichen Eigenschaft, nicht nur zwischen verschiedenen Feuerarten, sondern auch zwischen zwei verschiedenen Feuerraten umschalten zu können! Aber auch im normalen Feuermodus ist das M1941 spürbar leistungsstärker als seine Vorgängermodelle.

 

 

 

A6M2 mod. 11

Die legendäre Reisen. Schon in ihrer frühesten Variante zeichnet sie sich durch eine erstaunliche Manövrierfähigkeit aus, die fast jeden Gegner am Himmel übertrifft! Und neben solch kompetenten Flugeigenschaften sind auch die Bewaffnung und die Munition ordentlich.

M13 MGMC

Flugabwehrfahrzeuge erscheinen auch in Enlisted — nicht nur mächtige Instrumente der Luftabwehr, sondern auch ein Alptraum für die feindliche Infanterie! Speziell auf dieser Plattform befinden sich zwei 12,7 mm Brownings - eine beeindruckende Feuerkraft. Und der Schütze ist hinter einem Panzerschild auch nicht so leicht auszuschalten.

 

 

 

Banzai!

 

 

 

 

 

 

Der Pazifische Ozean ist nicht nur vom Geruch des salzigen Meerwassers durchtränkt, sondern auch vom Geist des Heldenmuts. Daher kommt in dieser Kampagne in Enlisted die Berserker-Angriffsmechanik zum Tragen, bei der euer Soldat all seine Kräfte sammelt und sie mit einer kalten Waffe in den Händen im Ansturm entfesselt.

Haltet euer Gewehr und Bajonett fest, zieht euer treues Schwert oder bewaffnet euch mit einer Axt und drückt dann die Angriffstaste, während ihr rennt, um spürbar schneller zu werden und euren Feind mit voller Wut zu attackieren.

Japanisches Flair

 

 

 

 

 

 

Viele von euch kennen die japanische kumulative Panzerabwehrmine bereits von ihrem Aussehen her. Das Prinzip ihrer Anwendung ist einfach - nähert euch dem Panzer und rammt ihn. Aber auch in diesem Fall gibt es Tricks - lernt, wie man die Mine in einem gewissen Abstand zum Panzer einsetzt, um eine Chance zu haben, die Explosion zu überleben und noch länger für den Kaiser kämpfen zu können.

Phosphorgranaten

 

 

 

 

 

 

Werft eine in die gegnerische Deckung, und wenn der Feind nach der Explosion nicht vom Feuer verschlungen wird, wird der dichte giftige Rauch ihn definitiv aus der Deckung treiben. Andernfalls besteht die Gefahr, dass er in den Rauchgasen stirbt.

Erfahrene Strategen können die Rauchwolke auch als improvisierte Tarnung auf dem Schlachtfeld verwenden, nur sollten sie dabei nicht zu tief einatmen.

Dranbleiben

Schließlich sind wir nur auf eine Handvoll der neuen Features des kommenden Updates eingegangen und werden in den nächsten Devblogs auf weitere eingehen. Wir haben noch eine Menge interessanter Sachen für euch vorbereitet!

Ozean und Inseln

 

 

 

 

 

 

Der Pazifik startet mit mehreren großen Kampfschauplätzen, die eine Vielzahl von Missionen in einer Vielzahl von Spielmodi bieten. Von der großen Schlacht um Guadalcanal, bei der die US-amerikanischen und die japanische Streitkräfte in einer der wichtigsten Schlachten des Krieges in der Luft, zur See und an Land aufeinander trafen, bis hin zur blutigen Schlacht um die Insel Gavutu, auf der sich einer der vielen japanischen Militärstützpunkte befand.

 

 

 

 

 

 

Während der Startschuss für die Pazifikfront gefallen ist, haben wir noch Zeit euch mehr über die anderen neuen Mechaniken, die neuen Pazifik-Stufen und die Neuigkeiten für unsere anderen Enlisted-Kampagnen zu berichten.

Auf zur Pazifikfront!

Mit Freunden teilen: